Speed dating berlin gutschein

Alte, fast vergessene Verputztechniken und Putzarten wurden in Erinnerung gerufen und konnten von den Teilnehmern sogar selber ausprobiert werden. weiter »„DESIGN-PILOT“ ist eine Web-Applikation, die den komplexen Prozess der Produktentwicklung vom Pflichtenheft bis zum fertigen Produkt veranschaulicht.

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau haben am Sonntag (18.02.) mit einem Festgottesdienst in der Kasseler Christuskirche die Aktion «Hoffnung für Osteuropa» eröffnet.

Die Aktion steht in diesem Jahr unter dem Motto «Miteinander für ein friedvolles Europa» teilten beide Kirchen in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit.

«Hoffnung für Osteuropa» will Hilfe zur Selbsthilfe leisten und fördert deshalb den Aufbau langfristiger Strukturen in der Kirche und in der Diakonie.

Unsere Veranstaltungen finden in Winsen oder in Hermannsburg statt. Bei größeren Personengruppen vermitteln wir auf Wunsch: Das Heide-Abitur ist ein spaßiger Parcours.

Der Osten gelte als das «Armenhaus Europas», doch die Menschen seien gastfreundlich und froh. Martin Hein, Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck, bekräftigte, dass sich angesichts der aktuellen Situation in Osteuropa die Aufgabe von «Hoffnung für Osteuropa» «mitnichten erledigt» habe: «Ganz im Gegenteil, sie ist vielfältiger, aber auch schwieriger geworden.» Christen und ihre Kirchen hätten es in den verschiedenen Ländern unterschiedlich schwer, und es gebe viele Glaubensgeschwister, die auf die Unterstützung nach wie vor angewiesen seien.

Diejenigen, die sich auf diese Menschen einließen, empfänden sie als «seelisch und geistig bereichernd». Doch das Engagement gelte ja nicht nur Christen, wie der Bischof betonte: «Viele Kirchen in Osteuropa haben in den letzten Jahren wieder oder ganz neu entdeckt, dass das Evangelium auch gesellschaftliches Engagement bedeutet, dass es zur Diakonie an allen Menschen aufruft.» Der Propst des Sprengels Oberhessen, Matthias Schmidt, von der Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, erinnerte an die langjährigen Beziehungen seiner Landeskirche zu Osteuropa.

Der Besuch des Oberhauptes der deutschsprachigen Evangelischen Kirche Augsburger Bekenntnisses in Rumänien sei ein Zeichen der langjährigen Verbundenheit zwischen der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und seiner Landeskirche. Er zeigte sich davon überzeugt, dass der Friede in Europa auch am Miteinander der Kirchen gemessen werden könne.

Zwar würden die Mitgliederzahlen der evangelischen Kirchen im Osten durch Aus- und Abwanderung abnehmen, dennoch sei kirchliches Leben durch vielfältige Projekte und den Gemeindeaufbau an der Basis sichtbar.

Die Tore erzielten Christopher Kramer (1:0 und 2:0), 2:1 Julian Meier, 3:1 Marco Cirillo, 3:2 Robin Wodniok und den Endstand zum 4:2 Andre Mandt. Morgen fällt die Partie der U19 wie angeküdigt aus. Das Niederrheinpokalspiel der A-Junioren im Achtelfinale gegen ETB Schwarz-Weiß Essen wurde nach Essen verlegt. Gespielt wird jetzt am Dienstag, , um Uhr im Krausen Bäumchen (Rellinghauser Str. Dazu gibt es eine weitere Terminierung: Die ausgefallene Meisterschaftspartie gegen die SSVg Velbert U19 wird am – ebenfalls ein Dienstag – nachgeholt werden.

Anstoß ist um Uhr auf dem Sportplatz Am Berg (Poststraße, 42549 Velbert).

Initiativgruppen, Kirchengemeinden und kirchliche Werke stellten ihre Projekte und Arbeitsschwerpunkte auch in verschiedenen osteuropäischen Ländern vor.

Tags: , ,